Aktuell

AUFGRUND DER COVID-19-KRISE wird das für 7. und 8. Mai geplante "Grundlagenseminar Kinderschutzarbeit" von DSAin Gertrude König und Dipl.-Pädin. Gabriella Walisch nicht stattfinden.

Wir verlegen die Veranstaltung auf einen noch nicht festgelegten Termin.  >>>

 

Aufgrund des im Nationalrat beschlossenen Covid-19-Maßnahmengesetzes zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind auch im Kinderschutzzentrum –  zum Schutz unserer Klient*innen, Ihrer Kinder und unserer Mitarbeiter*innen – einschneidende Maßnahmen zur Reduzierung persönlicher Kontakte notwendig.

Gleichzeitig erweitern wir unsere telefonische Erreichbarkeit, weil wir für die Probleme und Ängste, die mit der Isolation der Familien und den damit zusätzlich einhergehenden Belastungen als Ansprechpartner*innen weiter zur Verfügung stehen wollen.

 

  • Bis auf weiteres wird es keine persönlichen Kontakte mit den Klient*innen im Kinderschutzzentrum geben.
  • Dies gilt auch, wenn wenn sie sich aufgrund von Vereinbarungen im Rahmen der Unterstützung der Erziehung zu Terminen mit uns verpflichtet haben.
  • Unsere Mitarbeiter*innen werden Sie diesbezüglich telefonisch oder per Email kontaktieren.
  • Sobald unser regulärer Betrieb wieder möglich wird, werden wir dies auf der Homepage veröffentlichen bzw. Ihnen telefonisch oder per Mail mitteilen.

 

Gleichzeitig erweitern wir unser telefonisches Angebot.

Sie erreichen uns nun:

 

MO, DI, MI, DO  11-18

FR 11-16


Wie gewohnt sprechen Sie dann sofort mit einem unserer therapeutischen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter.

Sie können uns außerhalb dieser Zeiten selbstverständlich per Email kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

-----------


Der Dachverband der Österreichischen Kinderschutzzentren ist...

..der bundesweite Interessensverband der Träger der Österreichischen Kinderschutzzentren. Er informiert über seine Aktivitäten im Internet

http://www.oe-kinderschutzzentren.at/

-----------

 

Seit 4. Juli 2011 ist es möglich, Spenden an das Kinderschutzzentrum steuerlich abzusetzen!

Sie erhalten also einen Teil Ihrer einmaligen Spenden oder Ihres Dauerauftrages zurück. Wie das geht, lesen Sie hier >>>